Damit hatte keiner gerechnet!

von Matt Parker

„Mathematiker sind keine Leute, die Mathematik einfach finden. Es sind Leute, die Spaß daran haben, dass sie so kompliziert ist.“

Matt Parker – Damit hätte keiner gerechnet !
TitelSeitenanzahlErscheinungsdatum
Damit hätte keiner gerechnet !41616. Mai 2022
Erschienen beim Goldmann Verlag

Inhaltsgabe/ Klappentext

Witzig, informativ und irre unterhaltsam: Die größten Fehlkalkulationen der Menschheit! Meistens arbeitet die Mathematik in unserem Alltag unauffällig hinter den Kulissen. Bis jemand vergisst, eine ›1‹ einzutragen und eine Brücke einstürzt, ein Flugzeug vom Himmel fällt oder ein Gebäude wankt. Was passiert, wenn Mathematik in der realen Welt schiefgeht? Matt Parker erkundet und erklärt eine Reihe von Beinahe-Unfällen und Pannen und zeigt damit anschaulich und unterhaltsam, wie allgegenwärtig die Mathematik in unserer Welt ist — und wie sie uns ein Bein stellt. Wir wären alle besser dran, wenn wir Mathe als praktischen Verbündeten ansehen würden. Eine brillant erzählte Serie von Katastrophengeschichten mit Happy End.

Fazit

Ein Buch zum wundern, ärgern, lachen und Kopfschütteln.

Mathematik mochte ich schon immer gerne, nicht so sehr wie Physik aber trotzdem ein solides mögen. Sie hat Ecken, Kanten und man kann soviel mit ihr machen… oder eben nicht. Die potenziellen Fehlerquellen oder Knobelaufgaben können zuweilen sehr unterhaltsam und ärgerlich sein. So sind mir im Laufe meines Lebens viele Menschen begegnet die meine Liebe zu den Naturwissenschaften nicht unbedingt teilen, dennoch hat Matt Parker einen Weg gefunden Mathematik so unterhaltsam aufzubereiten, dass selbst der größte Kritiker sich das Schmunzeln nicht verkneifen können wird. Er schreibt authentisch über Geschehenes und zeigt das Mathematik nicht so trocken ist wie ihr Ruf. Selbstverständlich sollte man mit ihr umgehen können, schließlich geben wir einem Kleinkind auch keine Kettensäge.
Die Anekdoten und der fluffige Schreibstil gepaart mit Humor zeichnen ein interessantes Bild und haben mir sehr geholfen das Buch zügig durchzulesen.
Ich finde das selbst Menschen die Mathematik nicht mögen dieses Buch lesen können und vielleicht einen etwas anderen Zugang zu Materie finden. Allerdings denke ich, dass ein gewisses Vorverständnis das Lesen vereinfachen kann, trotzdem ist es ein Buch für Jeden und kann auch mit etwas Geduld von Jedem verstanden und genossen werden.

Ich habe mich herrlich amüsiert und hoffe auf mehr Bücher des Autors.

Wertung: 5/5

ISBN 978-3-442-17897-1

Vielen Dank an das Bloggerportal und dem Goldmann Verlag.

http://www.instagram.com/zeilenprisma

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s